K61 Karpaten - Kopfkissen, 85% weiße Federn/15% Daunen

Lieferzeit

ca. 3 bis 5 Werktage (Zwischenverkauf vorbehalten)

Farbe

Farbe:

Größe:

Auswahl zurücksetzen
Menge VE Preis je VE Stückpreis
1 VE zu 20 Stück 195,80 € * 9,79 € *

Die von Ihnen bestellte Menge wird in den oben aufgeführten Verpackungseinheiten geliefert. - * Preise zzgl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

Kopfkissen mit Federn- und Daunenfüllung Die Halbdaunenkissen der Marke Karpaten sind... mehr
Produktinformationen "K61 Karpaten - Kopfkissen, 85% weiße Federn/15% Daunen"

Kopfkissen mit Federn- und Daunenfüllung

Die Halbdaunenkissen der Marke Karpaten sind bauschig und weich und sorgen für einen erholsamen Schlaf.

Bezug: 100% Baumwolle, weiß
Füllung:

weiße neue Federn und Daunen

85% Federn/15% Daunen, Klasse 1

Konfektion:Kopfkissen mit Biese
Steppung:glatt
Pflege:

Hygienisch, da waschbar.

Empfohlene Waschtemperatur 40°C im Schonwaschgang.

Bei Bedarf können die Kopfkissen bis 60°C gewaschen werden. Bitte benutzen Sie zum Waschen von Daunenkissen den Schonwaschgang. 

Trocknergeeignet - Schongang (Stufe 1).

Hinweis: Daunenkissen müssen immer im Trockner getrocknet werden, damit die Daunen und Federn nicht verklumpen.

Zertifiziert nach:              Oeko-Tex® Standard 100
Füllgewichte:

Daunenkissen 40/80 cm ca.    550 g Federn/Daunen je Kissen

Daunenkissen 80/80 cm ca.  1000 g Federn/Daunen je Kissen

Verpackungseinheiten:

Daunenkissen 40/ 80 cm = VE 20 Kissen

Daunenkissen 80/ 80 cm = VE 10 Kissen 

Hinweis:                         Nützliche Tips und Hinweise zu Federkissen, Daunenkissen, Federbetten und Daunenbetten.                                                               
Umtausch:Grundsätzlich sind alle benutzten und gewaschenen Bettwaren aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen.


Weiterführende Links zu "K61 Karpaten - Kopfkissen, 85% weiße Federn/15% Daunen"
Waschanleitung "K61 Karpaten - Kopfkissen, 85% weiße Federn/15% Daunen"

Pflege und Reinigung von Bettwaren Kopfkissen mit Feder- bzw. Daunenfüllung

Das optimale Kissen ist äußerst genügsam in der Pflege.

Wichtig sind:

Aufschütteln: Regemäßiges Aufschütteln lockert die Füllung, die wichtigen Lufträume werden wieder hergestellt.

Lüften: Die aufgenommene Körperfeuchtigkeit muß wieder verdunsten. Nie bei Nebel und nassem Wetter lüften.

Sanft bürsten: Mit weicher Bürste wird der feine Staub auf der Hülle entfernt.

Nicht absaugen: Der Sog schadet der Hülle. Die Gewebebindung wird gelockert und ist nicht mehr dicht.

Nicht in die Sonne legen: Die Sonne entzieht dem Naturprodukt Daunen und Federn zelleigene Feuchtigkeit, die aber wichtig für die Elastizität ist.

Nicht klopfen:  Schadet der Hülle, zerschlägt unnötig Daunen und Federn und beeinträchtigt die Bauschkraft der Füllung.

Waschen: In der Fachreinigung oder selbst waschen in einer mindestens 7 kg fassenden Waschmaschine mit Feinwaschmittel bis 60°. Bei häufiger Wäsche empfehlen wir zwischendurch eine Waschtemperatur von 40° C. Bitte benutzen Sie Feinwaschmittel.

Reinigung: (Fachgeschäft): Die Gebrauchstüchtigkeit von Kissen wird erhalten. Natürlich wird das Kissen dadurch nicht wieder neu (denken Sie an die Inspektion eines Autos).

Trocknen: Im Wäschetrockner mit mindestens 7 kg Fassungsvermögen – Nicht übertrocknen!  Federkissen und Daunenkissen bitte immer im Trockner trocknen, damit die Federn nicht verklumpen.

Bügeln: nicht Bügeln

Chloren: nicht Chloren

Faustregel:

Kopfkissen alle 2 – 3 Jahre reinigen oder waschen, spätestens alle 4 – 5 Jahre erneuern.

Zudecken alle 4 – 5 Jahre reinigen oder waschen, spätestens alle 8 – 10 Jahre erneuern.

Zuletzt angesehen